Neue Henneberger Zeitung online

SINGLE!!!

Hörgeräte Möckel
NHZ Treffpunkt
DRK Suhl
Polizei Blaulicht

CONTENT-SINGLE!!!

Dieb versprüht Pfefferspray in Suhler Linienbus

Veröffentlicht von

Polizei sucht Zeugen

Suhl. Ein junger Mann, der Montagabend mit einem Bekannten mit dem Bus in Richtung Martin-Andersen-Nexö-Straße in Suhl unterwegs war, bemerkte, wie ein bislang unbekannter Mann nichtdeutscher Herkunft versuchte, die Geldbörse aus seiner Gesäßtasche zu entwenden. Dar berichtet heute die Landespolizeiinspektion Suhl. Er drehte sich um und schubste den Unbekannten weg. Daraufhin nahm der Täter Pfefferspray aus seiner Tasche und sprühte es in Richtung der beiden Fahrgäste, die gerade im Begriff waren, auszusteigen. Der Täter flüchtete danach unerkannt in Richtung Hölderlinstraße. Bei der Anzeigenaufnahme konnten die Beamten eine im Bus zurückgelassene neue Induktionskochplatte samt Verpackung auffinden und stellten das mögliche Diebesgut sicher. Die beiden geschädigten Männer im Alter von 21 und 24 Jahren mussten zur Spülung der gereizten Schleimhäute mit ins Klinikum fahren.

Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03681 369-225 bei der Polizei in Suhl zu melden.

Hörgeräte Möckel
DRK Suhl
NHZ Treffpunkt

SAMMLUNG!!!

Das könnte auch interessant sein: