Neue Henneberger Zeitung online

SINGLE!!!

Lions Advents-Tombola
LPG-Dinge. Landwirtschaft der DDR

CONTENT-SINGLE!!!

„LPG-Dinge. Erinnerungen an die Landwirtschaft der DDR“

Veröffentlicht von

Zeitgeschichte und Fotokunst im Museum –
Buchpräsentation am 9. Januar

Kloster Veßra. Das Hennebergische Museum Kloster Veßra beginnt das Museumsjahr bereits am 9. Januar um 16 Uhr mit einer Buchpräsentation. Vorgestellt wird eine aktuelle Veröffentlichung des Museums: „LPG-Dinge. Erinnerungen an die Landwirtschaft der DDR“.

Die Umdeutungen nach 1989/90 führten dazu, dass viele Erinnerungsobjekte aus der Zeit der DDR ihre Bedeutung verloren. Gut 30 Jahre nach der Friedlichen Revolution zeigt der Interview-Bildband, welche Dinge ehemalige LPG-Mitglieder bis heute aufbewahrt haben. Und er fragt danach, welche Erinnerungen an die Landwirtschaft der DDR mit diesen Objekten verknüpft sind.

Hörgeräte Möckel
DRK Suhl
NHZ Treffpunkt

14 Personen aus (Süd-)Thüringen teilen im Band ihre persönlichen Erinnerungen an die DDR-Landwirtschaft mit den Leserinnen und Lesern. Und sie geben mit ihren individuell ausgewählten „LPG-Dingen“ Einblicke in die erinnerungskulturelle Bedeutung jener Zeit.

Uta Bretschneider und Lena Panzer-Selz haben die erzählten Erinnerungen in Textform gebracht und eine Einführung ergänzt, Karen Weinert und Thomas Bachler die Befragten in einfühlsamen Schwarz-Weiß-Fotografien porträtiert.

Hörgeräte Möckel
DRK Suhl
NHZ Treffpunkt

Die Buchpräsentation mit Zeitzeugengespräch findet in der Torkirche des Museums statt, der Eintritt ist frei.

Text: Dr. Uta Bretschneider

SAMMLUNG!!!

Das könnte auch interessant sein: