Neue Henneberger Zeitung online

SINGLE!!!

DRK Suhl
Hörgeräte Möckel
NHZ Treffpunkt
forum Thüringer Wald

CONTENT-SINGLE!!!

Feriencamp für junge Roboter-Experten

Veröffentlicht von

Jugendliche können sich ab sofort anmelden

Suhl. Das erfolgreiche Technik-Camp im Thüringer Wald startet auch im neuen Jahr mit einer Zusatzauflage für junge Experten. Ab sofort können sich technikbegeisterte Jugendliche mit ersten Programmierkenntnissen für das Feriencamp in den Winterferien 2020 anmelden. 15 Plätze sind zu vergeben.

Bei der Next-Level-Version des erfolgreichen Feriencamps schreiben die Jugendlichen eigene Programme und erwecken die Roboter so zum Leben. Erfahrene Betreuer unterstützen sie bei dieser anspruchsvollen Aufgabe. Während der Camp-Woche stehen außerdem Besuche in innovativen Unternehmen der Region an. Dort erleben die Jugendlichen den Einsatz von Robotik in der Praxis und können die Chance nutzen, mit Spezialisten ins Gespräch zu kommen, um ganz nebenbei die eigenen Zukunfts- und Karrierechancen auszuloten. Natürlich soll neben dem Programmieren und den Unternehmensbesuchen der Ferienspaß nicht zu kurz kommen – darum sind unter anderem Freizeitaktivitäten wie Kino oder Schwimmbad vorgesehen.

NHZ Treffpunkt
DRK Suhl
Hörgeräte Möckel

Das Technik-Expert-Camp findet in den kommenden Winterferien vom 10. bis 14. Februar 2020 in Breitungen statt. Es richtet sich an technisch interessierte Jugendliche der 8. bis 12. Klassen aller allgemeinbildenden Schulformen mit ersten Erfahrungen in einer Programmiersprache.

Weitere Informationen gibt es unter www.forum-thueringer-wald.de . Interessenten für das „Technik-Expert-Camp im Thüringer Wald“ können sich bis zum 17. Januar 2020 direkt beim Förderverein für Auszubildende Schmalkalden e.V. per E-Mail an f.rothamel@fas-e-v.de oder telefonisch unter +49 36848 / 8370 anmelden. Die Teilnehmeranzahl ist auf 15 Jugendliche begrenzt.

NHZ Treffpunkt
Hörgeräte Möckel
DRK Suhl

Zur Information:
Das „Technik-Camp im Thüringer Wald“ und das „Technik-Expert-Camp im Thüringer Wald“ sind Projekte des forum Thüringer Wald e. V. und finden jährlich im Rahmen eines Herbst- und Wintercamps statt. Partner sind die Industrie- und Handelskammer Südthüringen, die Agentur für Arbeit Suhl und die Hochschule Schmalkalden. Gefördert werden die Bildungscamps im Thüringer Wald durch die Agentur für Arbeit Suhl und den Europäischen Sozialfonds. Verantwortlich für die Durchführung des Technik-Expert-Camps ist der Förderverein für Auszubildende Schmalkalden e. V.

Titelbild: Mit Java einen Roboter programmieren, interessante Unternehmensbesuche erleben und Freizeitspaß erleben – das alles bietet das Technik-Expert-Camp des forum Thüringer Wald e.V. Ab sofort können sich 15 Jugendliche für die kommenden Winterferien vom 10. bis 14. Februar 2020 anmelden.
Text: IHK Südthüringen; Foto: forum Thüringer Wald e.V.

SAMMLUNG!!!

Das könnte auch interessant sein: