Neue Henneberger Zeitung online

SINGLE!!!

Lions Advents-Tombola
NHZ Treffpunkt
DRK Suhl
Hörgeräte Möckel

CONTENT-SINGLE!!!

Grimmelshausen und Simplicissimus – Leben und Schreiben

Veröffentlicht von

Tief eintauchen in die Regional- und Literaturgeschichte können interessierte Zuhörer am 18.11.2021 um 19.30 Uhr im Bürgersaal im historischen Rathaus Hildburghausen. Unter Einhaltung der Corona-Hygieneschutzvorkehrungen (2 G und Hygiene-Schutzkonzept) wollen Stadt- und Kreisbibliothek und Kreisvolkshochschule Hildburghausen gemeinsam einen spannenden literarischen Abend wagen. Die beiden Rundfunkredakteure und Literaturkenner Prof. Heiner Boehnke und Hans Sarkowicz erzählen aus dem Leben eines Menschen, der vor langer Zeit Literaturgeschichte geschrieben hat.

Die Namen Grimmelshausen und Simplicissimus sind vielen geläufig, jeder hat zumindest in der Schule schon mal davon gehört, aber wer oder was war das eigentlich?

Hörgeräte Möckel
Lions Advents-Tombola
NHZ Treffpunkt
DRK Suhl

Grimmelshausen ist für viele Bewohner unserer Region vor allem ein Dorf an der Werra. Etwas weniger Menschen kennen auch den ortsansässigen Familiennamen Grimmelshausen. Ein Teil dieser verarmten Adelsfamilie war der literarisch äußerst erfolgreiche Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen. Er war schlichtweg gesagt: der Erfinder des „Simplicissimus“.

Grimmelshausen erzählt in seinen Simplicissimus-Werken die abenteuerlichen Geschichten seines Protagonisten rund um den 30-jährigen Krieg. Grimmelshausen wird durch diese und zahlreiche weitere Veröffentlichungen ein weltberühmter Barock-Autor.

NHZ Treffpunkt
Hörgeräte Möckel
Lions Advents-Tombola
DRK Suhl

In den Werken Grimmelshausens vermutet man heute vielschichtige Parallelen zu seinem eigenen Leben. Viel ist davon nicht bekannt, Grimmelshausen war ein „Meister der Verrätselungen und Scharaden“. Seine Schriften veröffentlicht Grimmelshausen unter einer Vielzahl von Pseudonymen und machte es bis heute nicht ganz einfach, seine Biographie zu enträtseln.

Prof. Heiner Boehnke und Hans Sarkowicz machten sich daran, das vielschichtige Leben des Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen aufzuschlüsseln. Sie zeichnen ein beeindruckendes Bild fußend auf genealogischem, lokal- und kulturhistorischem sowie politisch-historischem Fundament.

Prof. Boehnke war Literaturredakteur im Programmbereich Kultur und Wissenschaft des Hessischen Rundfunks. Sein unermüdliches Engagement im Bereich der Literaturwissenschaft und -vermittlung wurde 2012 mit der Goethe-Plakete des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur geehrt.

Hans Sarkowicz ist seit 1979 beim Hessischen Rundfunk Leiter des Bereichs hr2-Literatur und Hörspiel. Mit Grimmelshausen verbindet ihn unter anderem die Herkunft aus der hessischen Kleinstadt Gelnhausen.

Der Eintritt ist frei, um Voranmeldung wird gebeten:
Kreisvolkshochschule: 03685/702085
Stadt- und Kreisbibliothek: 03685/774185 oder bibliothek@hildburghausen.de

Text: Stadt- und Kreisbibliothek „Joseph Meyer“ Hildburghausen; Fotos: Stadt- und Kreisbibliothek „Joseph Meyer“ Hildburghausen, Heiner Boehncke

SAMMLUNG!!!

Das könnte auch interessant sein: