Neue Henneberger Zeitung online

SINGLE!!!

NHZ Treffpunkt
Hörgeräte Möckel
DRK Suhl
Lions Advents-Tombola

CONTENT-SINGLE!!!

„Die Messe ist ein echter Selbstläufer geworden“

Veröffentlicht von

Gespräch mit Christiane Längle, Inhaberin der veranstaltenden Firma „MesseKonzept Thüringen“

Frau Längle, eine Messe auszurichten, ist heutzutage coronabedingt keine Selbstverständlichkeit mehr. Wie ist es Ihnen gelungen, dass auch in diesem Jahr die Messe „SUHL“ wie geplant stattfinden kann?
Christiane Längle: In der bewährten Zusammenarbeit mit der CCS GmbH und dem Gesundheitsamt der Stadt Suhl haben wir ein vernünftiges und praktikables Hygienekonzept erstellt, auf dessen Grundlage der Messebesuch für die Gäste, Aussteller und Mitarbeiter sicher und weitestgehend normal ablaufen kann. Auf dieser Basis war es uns möglich, den Termin für die Baumesse hier in Suhl zu halten. Im Rahmen unserer Messen, die wir veranstalten, ist sie damit die einzige, die bisher ohne jegliche Unterbrechung jedes Jahr stattfinden konnte. Das freut uns natürlich sehr.

Lions Advents-Tombola
Hörgeräte Möckel
NHZ Treffpunkt
DRK Suhl

Aus vielen Gesprächen weiß ich, dass Sie und Ihr Team sehr gern nach Suhl kommen. Schon kurz nach dem Messeausklang blicken Sie immer mit großer Vorfreude auf das Wiedersehen im kommenden Jahr. Was macht für einen Veranstaltungsprofi wie Sie das Suhler Messeparkett so interessant?
Das sind ganz vielfältige Aspekte. Mit Blick auf das Ausstellerinteresse ist die Suhler Messe zu einem echten Selbstläufer geworden. Sie ist immer voll ausgebucht. Die überwiegende Mehrzahl sind Stammaussteller, die sich gleich wieder für das nächste Jahr anmelden. Das lässt ein Veranstalterherz natürlich höherschlagen. Auch die Zusammenarbeit mit dem CCS ist hervorragend. So eine tolle Rundumbetreuung wie hier hat man als Messeveranstalter nicht überall. Vom engagierten CCS-Team werden wir in der Vorbereitung und Begleitung der Messe bestens unterstützt. Wir fühlen uns hier sehr wohl.

Was macht den Messebesuch in Suhl so unverwechselbar?
Die Häuslebauer, Heimwerker und Sanierer finden hier die ideale Plattform bei der Vorbereitung ihrer Bauvorhaben. Der Messebesuch bietet den großen Vorteil, dass man hier auf kurzem Wege die Anbieter der verschiedensten Gewerke persönlich kennenlernen kann. Denn Bauen und Sanieren in den eigenen vier Wänden ist und bleibt Vertrauenssache. Die regionalen Handwerker und Dienstleister sind für die Menschen vor Ort erfahrungsgemäß die wichtigsten Ansprechpartner, wenn es um Vorhaben im und am Haus oder in der Wohnung geht. Zunehmend bestätigt sich auch der Trend, dass viele Besucher mit beachtlichen technischen und baulichen Vorkenntnissen sowie mit ganz konkreten Vorstellungen zum Messegespräch kommen.

DRK Suhl
NHZ Treffpunkt
Hörgeräte Möckel
Lions Advents-Tombola
Es fragte: Steffi Seidel; Foto: Norbert Seidel

SAMMLUNG!!!

Das könnte auch interessant sein: