Neue Henneberger Zeitung online

SINGLE!!!

DRK Suhl
Polizei Blaulicht

CONTENT-SINGLE!!!

Gleich mehrfach straffällig geworden

Veröffentlicht von

Suhl. Wie die Landespolizeiinspektion Suhl heute berichtet, versuchten zwei ausländische Männer am gestrigen Mittwochnachmittag mit einer gestohlenen EC-Karte in einem Einkaufsmarkt in der Friedrich-König-Straße in Suhl zu bezahlen.

Als Mitarbeitern dies auffiel, informierte der Marktleiter die Polizei.

DRK Suhl

Die Beamten erstatteten Anzeige wegen Betruges. Die Männer im Alter von 18 und 20 Jahren kamen in polizeiliches Gewahrsam, da nicht klar war, ob diese für den Diebstahl der EC-Karte verantwortlich waren. Dies muss nun ermittelt werden.

Bei der Personalienfeststellung legte einer den beiden Männer einen gestohlenen belgischen Ausweis vor. Außerdem hatte er Betäubungsmittel einstecken. Dafür erhielt er eine Anzeige wegen des Verdachts des Diebstahls sowie wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

DRK Suhl

SAMMLUNG!!!

Das könnte auch interessant sein:

Diese Website verwendet Cookies und andere Methoden, um Inhalte und Werbung zu optimierieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Ausführliche Informationen zu diesen Themen sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden. Mit der Nutzung unserer Website erklärt sich der Nutzer mit der Verwendung der dort beschriebenen Verfahren einverstanden.