Neue Henneberger Zeitung online

SINGLE!!!

Werbung
Werbung
Werbung
Polizei Blaulicht

CONTENT-SINGLE!!!

Dreiste Ladendiebin im Rollstuhl

Veröffentlicht von

Suhl. Wie die Suhler Landespolizeiinspektion informiert, wurde vorgestern eine ziemlich dreiste Diebin beim Klauen im Rewe-Markt auf dem Suhler Döllberg erwischt. Die Frau im Rollstuhl lud Lebensmittel im Wert von fast 80 Euro in ihr Gefährt ein und durchfuhr dann die Kassenzone, ohne zu bezahlen.

Der Filialleiter sprach die Frau an, die ihm gegenüber angab, die Waren bereits bezahlt zu haben. Auf die Bitte hin zurückzufahren, um die Personalien für die Diebstahlsanzeige aufnehmen zu können, versuchte die Frau zu flüchten.

Werbung
Werbung
Werbung

Der Marktleiter folgte ihr und konnte die Frau in der Robert-Koch-Straße stoppen. Sie erhält nun eine Anzeige wegen Ladendiebstahls und Hausverbot für das Geschäft.

Werbung
Werbung
Werbung

SAMMLUNG!!!

Das könnte auch interessant sein:

Diese Website verwendet Cookies und andere Methoden, um Inhalte und Werbung zu optimierieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Ausführliche Informationen zu diesen Themen sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden. Mit der Nutzung unserer Website erklärt sich der Nutzer mit der Verwendung der dort beschriebenen Verfahren einverstanden.