Neue Henneberger Zeitung online

SINGLE!!!

DRK Suhl
Polizei, Blaulicht

CONTENT-SINGLE!!!

43-Jähriger in Meiningen bewusstlos geschlagen

Veröffentlicht von

Zeugen gesucht!

Meiningen. Die Landespolizeiinspektion Suhl berichtet heute von einem besonders schweren Fall von Körperverletzung in Meiningen. Ein 43-jähriger Mann stand Sonntagnacht gegen 1.30 Uhr im Bereich einer Bushaltestelle in der Landsberger Straße, als ein bislang unbekannter Mann über die Straße gerannt kam und dem Mann im Sprung einen heftigen Schlag auf den Kopf versetzte. Der 43-Jährige stürzte zu Boden und verlor das Bewusstsein. Mehrere Ersthelfer kümmerten sich um den Geschädigten, der anschließend ins Krankenhaus kam.

Die Suche nach dem Täter blieb ohne Erfolg. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03693 591-0 bei der Polizeiinspektion Schmalkalden-Meiningen zu melden.

DRK Suhl

SAMMLUNG!!!

Das könnte auch interessant sein:

SAMMLUNG-CONTENT!!!

Wohnhausbrand

Trusetal (ots). Aus bislang unbekannter Ursache brannte am Sonntagmorgen ein freistehendes Einfamilienhaus in der Straße „Alt Herges“ in Trustetal. Glücklicherweise wurde der im Haus schlafende 33-jährige Bewohner durch seinen Vater

Diese Website verwendet Cookies und andere Methoden, um Inhalte und Werbung zu optimierieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Ausführliche Informationen zu diesen Themen sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden. Mit der Nutzung unserer Website erklärt sich der Nutzer mit der Verwendung der dort beschriebenen Verfahren einverstanden.