Neue Henneberger Zeitung online

SINGLE!!!

Hörgeräte Möckel
DRK Suhl
Rennsteig-Blick
NHZ Treffpunkt

CONTENT-SINGLE!!!

Vorverkaufsstart für die Saison 2022/2023 am Staatstheater Meiningen

Veröffentlicht von

Am Dienstag, 17. Mai, startet am Staatstheater Meiningen der Vorverkauf für die kommende Spielzeit 2022/2023. Schnell sein lohnt sich: Nutzen Sie bereits jetzt die Gelegenheit, sich Ihre Lieblingsplätze zu sichern! Auch in der nächsten Saison präsentiert das Staatstheater wieder ein volles Programm, bei dem für jeden Geschmack etwas dabei ist. Im Musiktheater stehen neben den großen Werken der Opernliteratur wie Korngolds „Die tote Stadt“, Rossinis „Barbier von Sevilla“ und Strauss‘ „Salome“ wieder eine Rarität und ein Musical auf dem Programm. Mit Bizets „Ivan IV“ präsentiert das Staatstheater sogar eine szenische Uraufführung der fünf aktigen Fassung. Als Musical wird „Der Graf von Monte Christo“ zu sehen sein, geschrieben von einem der erfolgreichsten Musicalkomponisten der Gegenwart: Frank Wildhorn. Komplettiert wird der Spielplan durch eine szenische Interpretation von Georg Friedrich Händels „Messias“.

Auch im Schauspiel stehen sich Erstaufführungen und große Klassiker der Theaterliteratur gegenüber. Das Schauspiel eröffnet so seine Spielzeit mit der deutschsprachigen Erstaufführung „Ladies Football Club“ – einem fantastischen Stück über die Ursprünge des professionellen Frauenfußballs. Daneben stehen Klassiker wie Shakespeares „Was ihr wollt“, Schillers „Maria Stuart“ oder Molières „Der Menschenfeind“ auf dem Programm. Mit den zwei Uraufführungen „Guldenberg“, nach Christoph Hein, und „Alte Sorgen“ wagt sich das Schauspiel darüber hinaus an tagesaktuelle Fragen unserer Gesellschaft. Für die Liebhaber:innen des Balletts stehen zwei Klassiker der Ballettliteratur auf dem Spielplan: Neben Tschaikowskys „Der Nussknacker“ wird Adolphe Adams „Giselle“ zur Aufführung kommen. Daneben wird die choreographische Interpretation von Vivaldis „Die vier Jahreszeiten“ endlich in Meiningen zu sehen sein.

NHZ Treffpunkt
DRK Suhl
Hörgeräte Möckel
Rennsteig-Blick

Die neue Sparte Junges Staatstheater startet in ihre nunmehr zweite Spielzeit. In der kommenden Saison wird es mit der ersten Kooperation von Jungem Theater, Junger Musik und dem Puppentheater, „Alice im Wunderland“, ein verrücktes und buntes Bühnenspektakel geben. Daneben bietet der Spielplan ein buntes und vielfältiges Angebot für Groß und Klein. Zur Aufführung kommen u.a. Werke wie „An der Arche um Acht“, „Der Junge, der einen Wald pflanzte“ oder „Der Karneval der Tiere“.

Die Konzerte der Meininger Hofkapelle werden wieder die gesamte Bandbreite musikalischer Stile repräsentieren: von der Klassik über die opulent besetzte Romantik bis hin zum Jazz und der Musik unserer Zeit. Insgesamt sind 8 Sinfoniekonzerte geplant sowie ein reichhaltiges und vielfältiges Angebot in weiteren Konzertformaten.

NHZ Treffpunkt
Hörgeräte Möckel
Rennsteig-Blick
DRK Suhl

Ein Highlight dürfte außerdem das große Open-Air-Konzert in Oberhof, auf der Schanzenanlage im Kanzlersgrund sein. Seien Sie dabei, wenn die Meininger Hofkapelle dort mit Popstars musizieren wird und zugleich Sportler die Schanze hinunterspringen! Für dieses besondere Event nehmen wir gerne bereits jetzt Ihre Reservierungen entgegen!
Karten gibt es wie gewohnt im Internet und an der Theaterkasse im Foyer der Kammerspiele.

Text: Staatstheater Meiningen; Foto: foto-ed

SAMMLUNG!!!

Das könnte auch interessant sein:

SAMMLUNG-CONTENT!!!

6. Heldritter Kabarettsommer

08. Juni 2022Olaf Schubert „Zeit für Rebellen“Vorverkauf: https://27180.reservix.de/p/reservix/event/1684177 09. Juni 2022Michl Müller „Verrückt nach Müller“Vorverkauf: https://27180.reservix.de/p/reservix/event/1642580 10. Juni 2022Django Asül „Offenes Visier“Vorverkauf: https://27180.reservix.de/p/reservix/event/1567195 30. Juni 2022Martina Schwarzmann „genau Richtig“Vorverkauf: https://27180.reservix.de/p/reservix/event/1253396ausverkauft!