Neue Henneberger Zeitung online

SINGLE!!!

Hörgeräte Möckel
NHZ Treffpunkt
DRK Suhl
Blaulicht Polizei

CONTENT-SINGLE!!!

Auto gerammt und abgehauen

Veröffentlicht von

5.000 Euro Schaden hinterlassen

Suhl. Die Landespolizeiinspektion Suhl berichtet von einem Fall von Unfallflucht in Suhl, der sich am Samstag zugetragen hat. Eine 29-jährige Suhlerin hatte ihren Pkw Fiat in der Suhler Auenstraße auf einem unbefestigten Parkplatz eines ehemaligen Getränkehandels geparkt. In dieser Zeit beschädigte ein unbekannter Fahrer mit seinem Fahrzeug die hintere Stoßstange und entfernte sich anschließend pflichtwidrig vom Unfallort. Am Auto der Geschädigten entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro.

Zeugenhinweise zu dem Unfallverursacher und/oder dessen Fahrzeug nimmt der Inspektionsdienst Suhl oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

DRK Suhl
NHZ Treffpunkt
Hörgeräte Möckel

SAMMLUNG!!!

Das könnte auch interessant sein: