Neue Henneberger Zeitung online

SINGLE!!!

DRK Suhl
Cynthia Nickschas & Friends

CONTENT-SINGLE!!!

Cynthia Nickschas & Friends in der Kulturbaustelle

Veröffentlicht von
Wann:
14. Februar 2020 um 20:00
2020-02-14T20:00:00+01:00
2020-02-14T20:15:00+01:00
Wo:
Kulturbaustelle Suhl
Cynthia Nickschas & Friends in der Kulturbaustelle @ Kulturbaustelle Suhl

Suhl. Zum nächsten Konzerterlebnis lädt die Kulturbaustelle in der Suhler Friedrich-König-Straße 35 Gäste am Freitag, dem 14. Februar, ein. Unangepasster und ausgereifter Songwriter-Pop mit kritischen wie lebensfrohen Texten: Seit über zehn Jahren ist die aus einer Musikerfamilie stammende Songschreiberin, Sängerin und Gitarristin schon aktiv, zog turbulente Lehrjahre als Straßenmusikerin einem monotonen Berufsleben vor und hat neben namhaften Festivals wie SONGS AN EINEM SOMMERABEND oder TOLLWOOD auch schon mit Künstlern wie CLUESO; FELIX MEYER und KONSTANTIN WECKER gemeinsam auf der Bühne gestanden.

Es ist vor allem die unkonventionelle, spontane und positive Energie der Künstlerin, die ein stets größer werdendes Publikum immer wieder überrascht und spontan abholt.

NICKSCHAS‘ Talent für schlüssige und mitreißende Songs gipfelt in den Texten, die sich gleichermaßen erstaunlich bissig und frontal gegen Ungerechtigkeit, Gier, Gleichmut und Leistungsdruck wenden, wie auch die schönen Seiten des Leben kompromisslos feiern und letztlich immer in eine hoffnungsvollen Botschaft münden.

Dabei zeigt die Künstlerin nie mit dem Finger auf Andere, ist sich stets als Teil der Probleme bewusst. In ihren Liedern verbinde sie punkige Unangepasstheit mit handfesten Visionen für eine andere Welt und zerre dabei auch den Zuhörer aus seiner Wohlfühl-Zone, befand der WDR5. Mit ihren eigenen Liedern, die ein „Stilmix aus Folk und Blues mit kritischen Texten sind, die sich vor allem mit den Unzulänglichkeiten der eigenen Generation beschäftigen“. Beginn des Konzerts ist 20.00 Uhr, Einlass ist bereits ab 19.00 Uhr möglich. Karten gibt es an der Abendkasse oder auch im Vorverkauf in der Kulturbaustelle.

Text: Boris Dittrich; Foto: Agentur

SAMMLUNG!!!

Das könnte auch interessant sein:

Diese Website verwendet Cookies und andere Methoden, um Inhalte und Werbung zu optimierieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Ausführliche Informationen zu diesen Themen sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden. Mit der Nutzung unserer Website erklärt sich der Nutzer mit der Verwendung der dort beschriebenen Verfahren einverstanden.