Neue Henneberger Zeitung online

SINGLE!!!

Hörgeräte Möckel
NHZ Treffpunkt
DRK Suhl

CONTENT-SINGLE!!!

Premiere am 16.10. im Landestheater Eisenach.

Veröffentlicht von

Opera seria in drei Akten von Johann Christian Bach | Koproduktion des Staatstheaters Meiningen mit dem Landestheater Eisenach | In italienischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Chaos im antiken Karthago: Nach erbitterten Kämpfen besiegt der römische Feldherr Scipione die Stadt. Unter den Gefangenen befindet sich auch die iberische Prinzessin Arsene, deren Verlobter Luceio sich unerkannt ins feindliche Lager schleicht. Nach zahlreichen Wendungen, die nicht mit Dramatik sparen, führt schließlich die Milde des dogmatischen Herrschers zum glücklichen Ende.

Hörgeräte Möckel
DRK Suhl
NHZ Treffpunkt

Seit der Londoner Uraufführung 1778 harrt dieses Meisterwerk des jüngsten Bach-Sohnes und größtem Vorbild Mozarts seiner szenischen Wiederentdeckung. Regisseur Dominik Wilgenbus nimmt sich der Geschichte mit Augenzwinkern an und schafft eigens für Eisenach eine Dialogfassung. In dieser Kooperation der Häuser Meiningen und Eisenach wird zudem auch das Meininger Puppentheater für besondere Reize sorgen.

Termine:
Sa, 16.10., 19.30 Uhr, Landestheater Eisenach
Weitere Termine in dieser Spielzeit:
17.10. | 26.11. | 28.11. | 21.12.

Hörgeräte Möckel
DRK Suhl
NHZ Treffpunkt
Text: Susann Winkler, Fotos: Sebastian Stolz

SAMMLUNG!!!

Das könnte auch interessant sein:

Diese Website verwendet Cookies und andere Methoden, um Inhalte und Werbung zu optimierieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Ausführliche Informationen zu diesen Themen sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden. Mit der Nutzung unserer Website erklärt sich der Nutzer mit der Verwendung der dort beschriebenen Verfahren einverstanden.