Neue Henneberger Zeitung online

SINGLE!!!

Werbung

CONTENT-SINGLE!!!

Raffinierte Rhythmen, freie Improvisation und Stücke mit Ohrwurm-Potenzial

Veröffentlicht von

Band »Pulsar Trio« zu Gast im Hennebergischen Museum Kloster Veßra

Kloster Veßra. Einen fulminanten Abschied von der Jazz-Reihe im Oktober verspricht das Konzert vom „Pulsar Trio“ am 19. Oktober 2019 in der Torkirche des Hennebergischen Museums Kloster Veßra. Nach mehreren Jahren mit vielfältiger Jazz-Musik verabschiedet sich das Museum von diesem Format. Aber keine Angst: Die Musik verschwindet natürlich nicht ganz aus dem Veranstaltungsprogramm! Das Museumsteam möchte nur neue Formate ausprobieren und andere Wege gehen.

Die Reihe beschließt das „Pulsar Trio“ mit seinen raffinierten Rhythmen, freien Improvisation und Stücken, deren Melodien das Zeug zum Ohrwurm haben. Mit scheinbar so gegensätzlichen Instrumenten wie Sitar, Piano und Drums lässt das Trio nicht nur einen neuartigen Klangraum entstehen, sondern auch eine groovige Fusion aus freiem Jazzdenken und originären Worldbeats.

Die creole-Preisträger konnten die hohe Qualität ihrer musikalischen Entdeckungsreisen auf einer Vielzahl von Konzerten und Festivals im In- und Ausland unter Beweis stellen. So gastierten sie u. a. auf den Leverkusener Jazztagen, dem Fusion-Festival, dem Glastonbury Festival, dem Rudolstadt Festival sowie dem Jazzfestival Izmir. Mit ihrem dritten Album „Zoo of Songs“ erschließen sich die drei Musiker noch einmal ganz neue musikalische Sphären: Kontemplativ, elektronisch, rhythmisch listig, energiegeladen und in satten Klangfarben präsentiert sich das Trio herausragend gereift und mit jenem pointierten Freigeist, der es so unverwechselbar macht.

Das Konzert in der Torkirche beginnt um 19.30 Uhr, Einlass ab 19.00 Uhr. Tickets kosten 15 Euro. Die Abendkasse öffnet um 18.45 Uhr.

Text: pulsartrio.de und Dr. Uta Bretschneider; Foto: Andre Stiebitz

SAMMLUNG!!!

Das könnte auch interessant sein:

Diese Website verwendet Cookies und andere Methoden, um Inhalte und Werbung zu optimierieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Ausführliche Informationen zu diesen Themen sind in unserer Datenschutzerklärung zu finden. Mit der Nutzung unserer Website erklärt sich der Nutzer mit der Verwendung der dort beschriebenen Verfahren einverstanden.